Target Managed Depot AR auf Kurs

Die digitale Fonds-Vermögensverwaltung Target Managed Depot AR ist auf Kurs. Die Wertentwicklung seit Jahresanfang ist  1,90% (Stand: 22.1.2021).

Die Strategie ist eine Alternative für Tages- und Festgelder. Immer mehr Banken nehmen von ihren Kunden Strafzinsen, nennen es aber Verwahrgeld, weil es sich besser anhört. Weiterhin eignet sich Target Managed Depot AR z.B. zur Investmentrente statt einer Leibrente bei einer Versicherung oder zum Ansparen für Anleger mit geringer Risikotolerenz. Einer der vielen Vorteile z.B. zu klassischen Lebens- und Rentenversicherungen ist die Flexibilität.

Mehr Informationen unter https:// https://tmd-ar.de/

weitere Beiträge

Popular

Der negative Zinseszins-Effekt

„Die stärkste Kraft im Universum“ soll der Nobelpreisträger Albert Einstein den Zinseszins einmal genannt haben, das „achte Weltwunder“. Er meinte natürlich den positiven Zinseszins-Effekt....

Das Ende des Bargelds?

Eine offizielle Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) zur Einführung des digitalen Euro steht zwar noch aus, doch in der Finanzbranche bestehen kaum noch Zweifel,...

Optimierungen von Finanzierungen

 Trotz der für Käufer weiterhin günstigen Zinssituation kommt der Reduzierung des Gesamtaufwandes von Darlehen zur Immobilienfinanzierungen eine besondere Bedeutung zu. Zur Optimierung von Immobilienfinanzierungen,...

Wasserstoff-Aktien – Turnaround in Sicht?

Wasserstoff-Aktien haben in den letzten Monaten stark korrigiert. Zuletzt entspannte sich die Lage. Steht nun der Turnaround und damit ein guter Einstiegszeitpunkt vor der...